Samstag, Dezember 10

Lights will guide me home


Es gibt Menschen im Leben, die hat man so tief ins Herz geschlossen, dass man sie um nichts auf der Welt verlieren will. 
Irgendwie erinnert mich das immer ein bisschen an Harry Potter. Oder eher an Voldemort, der seine Seele in Gegenstände 'geschlossen' hat und ohne sie nicht leben kann.
Genau so fühle ich mich im Moment auch. Als hätte ich ich Stück meiner Seele in bestimmte Menschen eingeschlossen und könnte ohne sie nicht überleben. 
Wenn man dann aber doch kurz davor ist, eine dieser Personen zu verlieren, ein Stück der eigenen Seele, dann bricht es einem das Herz.
Man fühlt sich so leer. Als wär die Welt plötzlich schwarz-weiß und nichts Schönes wäre mehr da.
Es macht traurig. Unendlich traurig..

The tears come streaming down your face 
When you lose something you can't replace
When you love someone but it goes to waste
Could it be worse?

Kommentare:

  1. Hatte gerade erstmal Tränchen in den Augen.
    Liebes, ich hab dich in den letzten Monaten ganz doll lieb gewonnen & du weißt hoffentlich, dass ich immer da bin, wenn du jemanden zum Reden oder Schreiben brauchst & dass ich immer zuhöre und versuche etwas semikluges zu sagen.
    <3

    AntwortenLöschen
  2. Jap, hab ich selbst bemalt und Danke :) ... Die Kamera sieht von Nahem allerdings ein bisschen seltsam aus, aber das dürfte meinem fast 2 Monate alten Neffen egal sein ^^.

    AntwortenLöschen