Donnerstag, Februar 14

and I think all the time...

ESC 2013. Nicht mit mir! Zum Glück.
Cascada zum ESC, kann doch nicht euer Ernst sein. Der Song ist ein schlechtes Cover von Euphoria, mehr nicht! 
Peinlich für Deutschland, dass wir anscheinend keine eigenen Ideen haben. 
Gut dass ich im Mai schon auf einem anderen Kontinent bin und mir das nicht reinziehen werde ;)

Blitzkids mvt. sind meine Herzenssieger. Das war der einzige Song, den ich am Ende noch im Kopf hatte.
Modern, jung, frisch. Nicht abgekupfert und ein richtiger Ohrwurm.
Die Jury waren die einzigen mit einer Ahnung, wie es scheint.

Kommentare:

  1. Ach, ich glaub nicht, dass Cascada eine schlechte Wahl ist. International ist sie ja ziemlich erfolgreich und ja, der Musikstil mag ähnlich sein, aber doch nicht das ganze Lied. Bin ja trotzdem gespannt, wie das ganze dann letztendlich aussieht :)

    AntwortenLöschen
  2. Schöner Blog! :)
    Wie wärs mit gegenseitigem verfolgen? :)
    xxx

    AntwortenLöschen
  3. Naja. Da gehen die Meinungen auseinander. Und mal abgesehen davon, welcher Song für Deutschland zum Schluss zum ESC geht ist schließlich auch egal, da es mittlerweile sowieso nicht mehr mit einem "Fair Play" zu tun hat. Da könnte sich auch jemand auf die Bühne stellen und "lala" singen. Die Punkte werden sich so oder so nur noch zugeschoben!

    Liebe Grüße,
    Katta.

    AntwortenLöschen