Sonntag, Juli 3

The great escape - to the usa.



 (via)

Nachdem ich die letzten Tage viel über meine Zukunft nachgedacht hab, steht eines jetzt fest:
ICH WILL IN DIE USA!
Eigentlich hatte ich ja nach dem Abi schon den Wunsch, als Au Pair dorthin zu gehen, aber da haben meine Eltern nicht mitgespielt und obwohl ich 18 war, brauchte ich die finanzielle Unterstützung einfach..

Jetzt muss ich mich nur noch um Babysitter Jobs bemühen, da mir für ein Praktikum im Kindergarten o.ä. die Zeit fehlt. Und mindestens eine Childcare Referenz muss man nachweisen. Aber das wird schon!
Im Moment bin ich für die Agentur Cultural Care. Ich denke, was sie anbieten klingt recht gut und bis jetzt habe ich nur Positives im Internet gelesen.

Hat hier vielleicht jemand schon ein Au Pair Jahr hinter sich und ein paar Tipps für mich?


Schade dass ich nicht jetzt sofort weg kann..

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen